Rinder Beinscheibe

Herzhafte Beinscheibe

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Beinscheiben à 300 g
  • 3 EL Öl
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • je 1 TL getrockneten Rosmarin und Thymian
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 l Fleischbrühe (instant)

Zubereitung

Haut der Beinscheibe in Abständen von 2 cm einschneiden. Fleisch mit Pfeffer, Salz und den gemischten Kräutern einreiben. Öl im Bräter (Schmortopf) erhitzen und die Beinscheiben darin 5 Minuten auf jeder Seite kräftig anbraten.

Zwiebeln in grobe Würfel schneiden, dazu geben und goldbraun werden lassen. Tomatenmark hinzugeben, durchwärmen und dann die heiße Fleischbrühe eingießen. Im geschlossenen Topf bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen 2 Stunden schmoren lassen.

Dazu passt buntes Gemüse.