Pilotprojekt bioregio-owl

Betriebsportraits und Einkaufsadressen

In der Region Ostwestfalen-Lippe hat das Pilotprojekt bioregio-owl - gefördert durch das NRW-Landwirtschaftsministerium - Wege aufgezeigt, wie der Bedarf an regionalen Bio-Lebensmitteln besser gedeckt werden kann.

Ende Juli 2015 haben etwa 190 Verkaufsstellen - Hof- und Naturkostläden und auch der konventionelle Einzelhandel - in Ostwestfalen-Lippe regionale Bio-Produkte angeboten.

Auf der Karte unten stellen wir die Bio-Höfe und Bio-Verarbeitungsbetriebe in OWL vor, die ihre Produkte regional - entweder direkt im Hofladen und/oder über den Handel - vermarkten und als Partner in das bioregio-owl-Projekte einbezogen worden sind.

Auf der Karte sehen Sie die Lage der Bio-Betriebe. Wenn Sie die Markierungen anklicken, wird die Adresse des Betriebs angzeigt sowie ein Link zum Betriebsportrait.

Unter der Karte sind die Betriebsnamen aufgelistet. Hier können Sie die jeweiligen Betriebsportraits direkt anklicken.

 

Das Pilotprojekt bioregio-owl "Regionale Vermarktung von Bio-Produkten in Ostwestfalen-Lippe" wurde gefördert durch das Ministerium für Klimaschutz, Umwewlt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen